Christoph Eder: Kinetisches Kunsthandwerk

Dies ist meine Entdeckung erst von heute, nachdem das Video schon über ein Jahr bei YT steht !  Christoph Eder ist der 68-jährige  Seniorchef einer großen Schreinerei bei Nürnberg und hat als Hobby die Erfindung und den Bau von Kugelbahnen und Wind-und Wasserkinetik. Sein Schaffen besonders im Kugelbahnsektor ist auf so hohem Niveau , daß er „spielend“ mit den Großen der internationalen Szene mithalten kann. Hätte ich ihn schon früher kennengelernt und hätte er schon damals dieses kreative Hobby betrieben, so hätte ich ihn zu meiner von mir organisierten Spezialausstellung für Kugelbahnen, 2009 im Dumonthaus Köln, eingeladen und dann auch später zur Spitzenausstellung auf diesem Sektor im Phaeno /Wolfsburg, 2011. Wie ich jedoch von ihm erfuhr, sind diese in den Videos gezeigten Werke gerade mal in den letzten 4 Jahren entstanden !

Es gibt noch einen ebenfalls professionell gefilmten Vierminüter des Frankenfernsehens vom Dezember 2018 mit einem Porträt  dieses eindrucksvollen Meisters der Kugelbahnkinetik, Christoph Eder.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.