Zur Erinnerung , nun eine Hommage an Keith Newstead:

Zehn Tage nach dem Tod erinnert der italienische Meisterguitarrist Fabio Mittino mit seinem Musikvideo „Mechanical Circus“ aus der Werkstatt Newsteads, das er Anfang des Jahres dort aufnahm, auf FB an den großen Automatisten. Im Video sind eine Reihe seiner Arbeiten in Bewegug zu sehen. Übrigens gibt es noch ein zweites Musikvideo aus der Werkstatt von Francois Junod (ich berichtete Ende Januar darüber).

 

3 Gedanken zu „Zur Erinnerung , nun eine Hommage an Keith Newstead:“

  1. Hallo Falk,
    Das ist mechanical theater vom Feinsten.
    Astrid Schenka spricht in Ihrem Buch „Aufführung des offen Sichtlichen“ so treffend von der
    „Poesie des Mechanischen“.
    Nach dem ich das Video „Mechanical Circus“ von Fabio Mittino in vollen Zügen genossen habe,
    muss ich der Poesie des Mechanischen noch den harmonischen Sound Desselben hinzufügen.
    Ein echter Seelenschmaus im düsteren Novemberregen.
    Hab Dank dafür, und beste Grüße vom Mechanikus ludens aus dem Südharz

    1. Hi Detlef,
      es freut mich Dir und ein paar weiteren Szeneleuten diese Freude
      ermöglicht zu haben. Leider habe ich nie eine persönliche Begegnung mit
      Keith Newstead gehabt, obwohl ich in den späten 80gern und den frühen Neunzigern
      zweimal im Cabaret Mechanical Theatre war. Auch ne Reise nach Cornwall sollte ich endlich
      mal machen.
      LG
      Falk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.